Geht doch

Meine Reisebegleitung für Australien hat zugesagt. Unter Vorbehalt! Erstens geht es nicht nach Australien und zweitens nicht – so wie ich es mir vorstellte – drei Wochen lang. Wir werden in die USA (um politische Gesinnungen kümmere ich mich nicht, und das Land ist im grossen und ganzen immer noch das gleiche), und so um die zehn Tage.

Es war harte Arbeit ihn so weit zu bringen, habe gesäuselt wie mit einem kranken Kälbchen. Wir waren gemeinsam an einer Geburtstagsfeier eingeladen, und da habe ich ihn in Beschlag genommen. Mann kann sich natürlich fragen, warum ich das mache? Er liegt mir sehr am Herzen. Er hat schon lange mal gesagt, er möchte in diese Richtung verreisen. Und wenn man schon zu zweit unterwegs ist macht es schlichtweg mehr Spass, wenn man mit jemanden los zieht, der den Kopf nicht nur hat, damit es nicht in den Hals regnet. Mit einem Kochtopf würde ich nicht verreisen.

Nun noch flugs den Termin festlegen und wie üblich bei Onki vorstellig werden. Er muss dafür Sorge tragen, dass ich an den von mir gewünschten Terminen fit bin. Alle kann ich ihm natürlich nicht im voraus sagen, könnte mir vorstellen, dass er meine Reisepläne bestreikt. Keine schlafende Hunde wecken, ist meine Devisen. Und wenn ich ihm sage, „morgen geht´s nach Lissabon“, was will er da schon sagen? Ein bisschen List kann nie schaden. Ist mein Krustentierchen auf Vormarsch, sieht das ganze natürlich anders aus. Aber das interessiert mich jetzt noch nicht.

Wenn es eng wird, und ich ernsthafte Probleme kriege, weiss ich, auf Onki kann ich zählen. Und werde ich auch, weil ich niemanden kenne, dem ich das ganze Schlamassel zumuten möchte.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde am 14. November 2016 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s